Mein Konto
Mein Konto
Ich habe bereits ein mömax-Konto
Passwort vergessen?
Ich habe noch kein mömax-Konto Jetzt registrieren
Bonus Card Filialen Kontakt

Gartenmöbelmaterialien - Robust & Pflegeleicht

Wer die Garten-Saison ausgiebig genießen möchte, kommt um die Frage nach den richtigen Gartenmöbeln nicht herum. Entscheidend für Komfort und Qualität sind dabei die zum Einsatz kommenden Gartenmöbelmaterialien. mömax zeigt Ihnen, was Sie über die verschiedenen Materialien wissen müssen.

mömax-Vorteile

Gartenmöbelmaterialien, auf die Verlass ist

Eines ist sicher: Gartenmöbel von mömax sind ausschließlich aus robusten und für den Outdoor-Bereich geeigneten Gartenmöbelmaterialien hergestellt. Exklusives Teakholz trifft im Sortiment auf beschichtetes Aluminium und das angesagte Kunststoffgeflecht „Polyrattan“.
Ein toller Hingucker im Freien ist diese attraktive Gartentischgruppe aus pflegeleiten Polywood von mömax.

Gartenmöbelmaterialien punkten mit mömax-Vorteilen

  • Geprüfte Gartenmöbelmaterialien
  • Wetterfeste Materialien zu einem unschlagbaren Preis
  • Pflegeleicht in der Handhabung
  • Praktischer Lieferservice
Stylisch und bequem – ein tolles Gartenset aus Akazienholz von mömax.

Gartenmöbelmaterialien

Gartenmöbelmaterialien für jedes Wetter

Holz-Gartenmöbel

Der Klassiker unter den Gartenmöbelmaterialien ist das natürlich wirkende und robuste Holz. Damit es aber Sonne und Witterungseinflüssen möglichst lange trotzt und nicht grau wird, muss es immer wieder geölt oder lasiert werden. Momentan voll im Trend liegt exotisches Teakholz. Es ist dank seiner hohen Konzentration an Ölen robust gegen Insektenbefall, Schimmel und Witterungseinflüsse. Teakholz kann zudem unbehandelt das ganze Jahr über draußen verbleiben, setzt mit der Zeit aber seine bekannte silbergraue Patina an. Auch Lärchenholz ist für den Außenbereich bestens geeignet. Sein hoher Harzgehalt senkt das Risiko von Fäulnis und macht das Material besonders witterungsbeständig.

  • Aus natürlichen Ressourcen
  • Robust & strapazierfähig
  • Mit Ausnahme von Teak, muss Holz regelmäßig behandelt werden


Zu den Holz-Gartenmöbeln

Polyrattan-Gartenmöbel

Das Kunststoffgeflecht „Polyrattan“ ist aufgrund seiner Vorzüge ein sehr beliebtes Outdoor-Material.
Polyrattan-Gartenmöbel nehmen keine Feuchtigkeit auf und sind nach einem Regenguss schnell wieder trocken. Zwar lassen sich mit Polstern farbige Akzente setzen, Polyrattan-Gartenmöbel sind aber auch ohne textile Auflagen sehr bequem. Damit noch nicht genug, punktet Polyrattan auch als pflegeleichtes Material. Mehr als einen feuchten Lappen und ein mildes Reinigungsmittel braucht es nicht und die Outdoor-Möbel erstrahlen in neuem Glanz.
Erhältlich ist Polyrattan mit Rundfasern in natürlicher Rattan-Optik und mit Flachfasern, die exklusiven Lounge-Charakter aufweisen. So oder so versprühen Polyrattan-Gartenmöbel dank ihrer sommerlich leichten Optik mediterranes Flair.

  • Selbst ohne Polster sehr bequem
  • Wetterbeständig: Nehmen keine Feuchtigkeit auf und trocknen schnell
  • Pflegeleicht


Zu den Polyrattan-Gartenmöbeln

Metall-Gartenmöbel

Auch wenn es mal stürmisch wird, Metall-Gartenmöbel bleiben standhaft. Mit wetterfesten Beschichtungen versehen, müssen sie zudem Witterungsschäden und Rost nicht fürchten. Zur Reinigung genügt meist das abspritzen mit einem Wasserschlauch und das anschließende abtrocknen. Notfalls helfen auch milde Reinigungsmittel ohne Scheuerpartikel. Gartenmöbel aus rostfreiem Aluminium sind besonders leicht und können ohne viel Kraftaufwand verrückt und weggeräumt werden. Gartentische und -stühle aus lackiertem Stahl oder Eisen sind wesentlich schwerer. Kleine Kratzer können mit einem farblich passenden Lack ganz einfach ausgebessert werden.

  • Dank Ihres Gewichts standhaft. Nur leichte Aluminium-Möbel sind leicht bewegbar
  • Langlebig und rostfrei
  • Geringerer Pflegeaufwand als bei Holz-Gartenmöbeln


Zu den Metall-Gartenmöbeln

Outdoor-Textilien

Robuste Outdoor-Textilien sind wie gemacht für bequeme Relaxliegen, Hängematten oder Hollywoodschaukeln. Da sie meist aus High-Tech-Kunstfasern hergestellt und imprägniert werden, sind sie äußerst pflegeleicht und sogar schmutzabweisend. Haben sie doch mal Schmutz abbekommen, können sie mit einer groben Bürste oder in der Waschmaschine gereinigt werden. Sogar die Sonne kann Outdoor-Textilien nichts anhaben, bunte Auflagen sorgen also für lang anhaltende Farbtupfer auf Ihren Gartenmöbeln.

  • In vielen Farben erhältlich
  • Wetterfest & UV-beständig
  • Pflegeleicht, schmutzabweisend und waschbar


Zu den Outdoor-Textilien