Anmelden
Anmelden
Ich habe bereits ein mömax-Konto
Passwort vergessen?
Ich habe noch kein mömax-Konto Jetzt registrieren
Bonus Card Newsletter Filialen

Teppiche Kategorien:

Trendige Shaggy Hochflorteppiche in verschiedenen Farben von mömax.

Teppiche: Wärme & Gemütlichkeit

Nackte Böden können schnell kühl und unbehaglich wirken. Teppiche bringen hingegen eine wohlige Gemütlichkeit in den Raum. Auch optisch bewirken sie einiges: Sie setzen nicht nur Farbakzente, gut platziert können sie sogar Bereiche wie Ess- und Couchecke optisch voneinander trennen.
Sie haben Sorge, dass Teppiche einen großen Pflegeaufwand mit sich bringen? Bei mömax gibt es nicht nur pflegeleichte Modelle, sondern auch Tipps zur Teppichreinigung zu entdecken.


Mehr erfahren über:
Teppich-Arten Teppichreinigung

Teppiche

(554 Produkte)

Teppiche: Schluss mit kalten Füssen

Teppiche bieten gleich dreierlei: Sie bringen Gemütlichkeit in den Raum, wärmen kalte Füße und helfen dabei verschiedene Wohnbereiche optisch zu trennen. Wir zeigen den Unterschied zwischen Hochflor-Teppichen und Webteppichen, ihre jeweiligen Vorzüge und geben Reinigungstipps für alle Fälle.
Kuschliges Schaffell in Braun oder Weiß von mömax.

Teppich-Arten

Moderne Teppiche: Die Florhöhe macht den Unterschied

Die Auswahl an Farben, Formen und Größen ist groß. Bevor es aber um Stil und Passgenauigkeit geht, sollte man sich zunächst mal zwischen fußschmeichelndem Hochflor oder pflegeleichtem Kurzflor entscheiden.
Moderner Shaggy-Hochflorteppch in beige von mömax.
Kuschliges Schaffell in Braun oder Weiß von mömax.
Die Flauschigen

Hochflor-Teppiche

Hochflor-Teppiche bestehen aus losen, senkrecht zum Untergewebe stehenden Teppichfasern. Was sie dabei so richtig flauschig macht ist ihre Florhöhe von 1,5 bis 5 Zentimetern. Dass die weiche Struktur dabei für ein extra gemütliches Ambiente sorgt, versteht sich von selbst.

  • Flauschig und weich
  • Vielfalt an Farben
  • Gemütliches Ambiente

Hochfloor-Teppiche shoppen
Die Pflegeleichten

Webteppiche

Webteppiche sind dank ihres flachen Flors besonders pflegeleicht, denn Staub gelangt hier nicht tiefer in die Fasern. Wählen kann man nicht nur aus vielfältigen Designs, sondern auch aus natürlichen Materialien wie Baumwolle und Schurwolle oder Kunstfaser-Webteppichen.

  • Pflegeleicht
  • Natürliche Materialien
  • Optimal für stark beanspruchte Räume

Webteppiche shoppen

Teppichreinigung

Tipps für die Teppichreinigung

Der Staub muss raus! Ist der Teppich nicht zu groß und transportabel können Sie ihn gelegentlich ausklopfen. Ansonsten empfiehlt es sich den Teppich regelmäßig abzusaugen. Für Hochflor-Teppiche sind dabei übrigens glatte Teppichdüsen am besten geeignet.

 

Und bei Flecken? Flecken sollten Sie nach Möglichkeit sofort entfernen. Feste Verschmutzungen zunächst mit einem Löffel abnehmen, Flüssigkeiten hingegen mit einem saugfähigen Tuch abtupfen. Dabei immer vom Rand in Richtung Fleckenmitte arbeiten. Abschließend nochmals mit einem feuchten Tuch abtupfen und mit einem trockenen Tuch nachtupfen. Falls nötig den Vorgang einfach wiederholen. Wichtig: Auf keinen Fall reiben!

 

Wenn Wasser für die Fleckenbehandlung nicht genügt... Dann kann ein Fleckenentferner oder Teppichreiniger helfen. Achtung: Besser erst an einer nicht sichtbaren Stelle testen, denn die Reinigungsmittel können unter Umständen zu Verfärbungen führen. Außerdem unbedingt die Anwendungshinweise des Herstellers beachten.

 

Gibt es eine Hausmittel-Alternative zu Teppichreinigern? Ja, Salz. Einfach leicht angefeuchtet auf dem Fleck verteilen, ein paar Stunden warten und dann das Salz aufsaugen. Aber auch hier vorsichtshalber immer zunächst an einer nicht sichtbaren Stelle testen.

 

Gibt es speziell bei Hochflor-Teppichen etwas zu beachten? Bei der Reinigung von Hochflor-Teppichen sollten Sie generell wenig Wasser einsetzen, da ihre Fasern viel Wasser aufnehmen und entsprechend lange zum Trocknen brauchen.

Große Auswahl an verschiedenen Teppichen bei mömax.

HT028_31_33_43