Anmelden
Anmelden
Ich habe bereits ein mömax-Konto
Passwort vergessen?
Ich habe noch kein mömax-Konto Jetzt registrieren
Bonus Card Newsletter Filialen

Garderoben Kategorien:

Schuhkipper günstig kaufen bei mömax.

Schuhkipper - damit "klappt" die Ordnung

Damit der Eingangsbereich „gastfreundlich“ wirkt und Schuhe nicht zu Stolperfallen werden, sorgen Schuhkipper ganz einfach für Ordnung. Aufklappen, reinstellen, zuklappen – schon ist die Schuhsammlung bestmöglich verstaut. Überdies wird sie vor Schmutz, Sonnenlicht oder dem kaufreudigen Hund geschützt. Vor allem ist diese Art der Schuhaufbewahrung auch wegen der geringen Schrank-Tiefe so beliebt. Denn schmale Schuhkipper bieten selbst in engen Dielen viel Stauraum. Sind sie zudem mit einer Schublade ausgestattet, ist das Schuhputzzeug auf Wunsch auch gleich griffbereit.

Schuhkipper

(4 Produkte)

Schuhkipper für wenig und viele Schuhe

Auf, rein, zu und bestens verstaut: In Schuhkippern findet jegliche Fußbekleidung nicht nur einen geschützten, sondern auch genügend Platz. Denn so wenig Raum diese Art der Schuhaufbewahrung einnimmt, so großzügig zeigt sich ihr Inneres. Da die Schuhe vertikal in Klappen bzw. Kippfächer gelegt werden, kommen Schuhkipper, anders als klassische Schuhschränke, mit einer geringen Tiefe aus. Für besonders schmale Flure gibt es sogar Modelle mit einer Tiefe von nur 15 cm im Sortiment. Die Klappen selbst, meist zwei bis fünf an der Zahl, bieten dabei eine oder zwei Ebenen, auf denen die Schuhe abgestellt werden. Je höher und schmaler ein Schuhkipper ist, desto eher sollte er zusätzlich an der Wand montiert werden. So ist auf jeden Fall eine höhere Stabilität gegeben, auch wenn mehrere Fächer geöffnet sind.

Durchdachte Schuhaufbewahrung für jeden Stil

Von Modellen im natürlichen Eiche-Look bis zu Metall-Schuhkippern mit Fronten aus geflextem Stahl findet sich für jeden Wohnstil und passend zu jeder Garderobe was. Dabei erweist sich besonders Metall als äußerst strapazierfähiges Material. Und pflegeleicht ist es obendrauf, denn Schmutz oder Staub lassen sich ganz einfach mit einem feuchten Tuch entfernen. Zwar nicht unbedingt für die Schuhaufbewahrung, aber als griffnahes Plätzchen für Zubehör wie Schuhputzzeug, Schuhlöffel oder Schuhbänder, sind manche Kipper zudem mit einer Schublade ausgestattet. Sind sie nicht zu hoch, können sie außerdem als Ablagefläche für Schlüssel und Handschuhe oder als Standplatz für dekorative Wohnasseccoires dienen.

Schuhaufbewahrung leicht gemacht

Auch wenn Schuhkipper in der Regel mit Lüftungsschlitzen ausgestattet sind, sollten Sie beim Thema Schuhaufbewahrung beherzigen, dass nasse Schuhe unbedingt erst trocknen müssen – am besten auf einer Kunststoff-Schuhablage – bevor sie wieder in den Kipper gestellt werden. So kann unangenehmer Geruchs- oder sogar Schimmelbildung vorgebeugt werden. Damit Leder durch zu viel Sonnenlicht nicht porös wird oder Stoffschuhe nicht ausbleichen, ist die Schuhaufbewahrung in einem geschlossenen Schuhkipper absolut zu empfehlen.
G003