Anmelden
Anmelden
Ich habe bereits ein mömax-Konto
Passwort vergessen?
Ich habe noch kein mömax-Konto Jetzt registrieren
Bonus Card Newsletter Filialen

Schlaftextilien Kategorien:

Gesteppte Bettdecke und gestepptes Kopfkissen auf weißem Bett, von mömax.

Bettdecken für jede Saison

Sind Sie eher ein hitziger Typ oder frösteln Sie leicht? Weil das eigene Wärmegefühl ganz individuell ist, gibt´s auch unterschiedlich warme Bettdecken. Legen Sie sich deswegen für die Sommer- und die Wintersaison je eine Bettdecke zu – oder eine Ganzjahresdecke, die alle Stückerl spielt.
Tipp: Die sogenannten Wärmepunkte helfen Ihnen dabei zu erkennen, wie warm oder kühl Ihre neue Bettdecke sein wird. Die Füllung spielt dabei eine wichtige Rolle; es gibt Naturfasern, Daunen und Funktionsfasern.


Mehr erfahren über:
mömax-Vorteile Wärmepunkte

Einziehdecken

(25 Produkte)

Bettdecken von kühl bis warm

Nie mehr schwitzen oder frieren: Ihre neue mömax-Bettdecke sorgt dafür, dass Sie zu jeder Jahreszeit ein angenehmes Schlafklima genießen. Unterscheiden können Sie die Sommer-, Winter- und Ganzjahresdecken anhand der Wärmepunkte. Die richtige Größe findet bei Einzeldecken, Doppeldecken und Sondergrößen übrigens jeder.

mömax-Vorteile

Fünf Vorteile für Sie

  • Ihre Bettdeckengrößen: 140 x 200, 140 x 220, 200 x 200 & 200 x 220 cm
  • Preiswert kombinieren: Bettdecke plus Kopfkissen
  • Für jede Saison: Sommerdecken, Winterdecken & Ganzjahres-Bettdecken
  • Gefüllt mit Funktionsfasern, Daunen & Federn oder Naturfasern
  • Bettdecken für alle Allergiker
Leichte und Anschmiegsame Sommersteppdecke auf Mikrofaser von mömax.

Wärmepunkte

Bettdecken: sommerlich & winterlich

Schön warm eingekuschelt im Winter, leicht zugedeckt im Sommer: Dafür gibt es eine Skala, und die bemisst sich in Wärmepunkten. Ganz leichte Sommerdecken haben den Wärmepunkt 1, ganz warme Winterdecken die 5. Hier finden Sie Ihre saisonale Lieblings-Bettdecke.
Bettdecken mit verschiedenen Wärmegraden von mömax.

Gesteppte Ganzjahresdecke und Kopfkissen von mömax.
Gesteppte Bettdecke, auf einem Bett mit weißem Leintuch liegend, von mömax.

Für jede Saison: Ganzjahresdecken

Ganzjahresdecken haben meistens 3 oder 4 Wärmepunkte. Es gibt sie als Doppeldecken, die z.B. mit Druckknöpfen verbunden sind und sich einfach trennen lassen. Zusammengenäht sind hingegen Duodecken, ihr wärmender Vorteil ist das Luftpolster im Inneren.

Ganzjahresdecken shoppen
Duo-Decken shoppen

Für Winter oder Sommer: Spezialbettdecken

Spezialwünsche an Ihre Bettdecke realisieren Sie mit sommerlichen 1 bis 2 Wärmepunkten und im Winter mit 5 Wärmepunkten. Übrigens: Dicke Winterdecken sind meistens mit kuschelwarmen Daunen gefüllt.

Sommerdecken shoppen
Winterdecken shoppen

Beratertipp: Allergiker und ihre Lieblings-Bettdecke

Als Allergiker wissen Sie: Ihre Bettdecke muss sich vielfach und bei mindestens 60 Grad waschen lassen. Diesen Job erledigen am besten Funktionsfasern: Synthetisch-robust übersteht diese Bettdeckenfüllung problemlos ungezählte Waschgänge. Plus: Funktionsfaser-Bettdecken sind flott trocken.Wer aber Daunendecken liebt, muss nicht unbedingt verzichten: Hier mehr erfahren.

HT010